ERDBEERKUCHEN MIT SAHNE

Geschrieben von: 14 Juli, 2010

natayfresa

Dieser Kuchen ist schnell und einfach in der Zubereitung. Man kann auch andere Früchte, wie zum Beispiel Aprikosen, Nektarinen, Kiwi…. verwenden.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

Kuchen:
– 120 g Zucker
– 4 Eier
– 120 g Mehl
– Eine Prise Salz

Creme:
– 300 g kalte Sahne
– 30 g Vanillezucker

Glasur:
– 30 g Erdbeergelatine
– 200 g Erdbeerkonfitüre
– Ein Spritzer Zitronensaft
– 50 ml Wasser
– 10 Erdbeeren

ZUBEREITUNG:

Kuchen:
1. Schmetterling einsetzen, Zucker und Eier in den Mixbecher geben, für 6 Minuten auf 37° und Stufe 4 stellen
2. Weitere 6 Minuten ohne Temperatur und auf Stufe 4 stellen
3. Mehl und Salz beifügen, für 10 Sekunden mischen, oder so lange, bis ein homigener Teig das Resultat ist
4. In eine runde Form (24 cm Durchmesser) geben, für 20-25 Minuten bei 180° backen, auskühlen lassen, in der Mitte durchschneiden

Creme:
5. Sahne Stufe 3 1/2 zu Schlagsahne schlagen, dann Vanillezucker beifügen, und vorsichtig mischen,dann die eine Hälfte auf die untere Kuchenhälfte verteilen, die andere Kuchenhälfte darauf legen und die restliche Sahne auf den Kuchen verteilen

Glasur:
6. Gelatine in den Mixbecher geben, für 10 Sekunden auf  Stufe 7 stellen
7. Die restlichen Zutaten beifügen, für 3 Minuten auf 70° und Stufe 1 stellen
8. Erdbeeren putzen und, halbieren, auf den Kuchen verteilen und die Glasur darauf verteilen, aukühlen lassen und servieren

Copyright by: Fernando

admin

Hinterlasse Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>