AUBERGINENSALAT HAUSGEMACHT

Geschrieben von: 4 November, 2010

Ein typischer Snack in Griechenland

Zubereitung
Für 6 Personen:

1 kg Auberginen
1 kleine Tasse Olivenöl
1 Zitrone
2 Zehen zerdrückten Knoblauchs
Salz

Die Auberginen mit einer Gabel anstechen und einige Minuten im Backofen braten.

Dann schälen und zusammen mit dem Zitronensaft in den Thermomixbehälter geben. Die Mischung 1 Minute bei Geschwindigkeit 4 mahlen. Den Knoblauch hinzufügen und bei Geschwindigkeit 5 laufen lassen, das Öl durch die Düse des Glases langsam hinzugiessen. Dann das Öl langsam auslaufen lassen und abkühlen lassen.

Dieser “traditionellen griechische Salat” ist wie ein Brei und wird als kalte Vorspeise serviert.

veronica

veronica

Hinterlasse Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>