HASELNUSS-BROWNIES (MIT THERMOMIX)

Eingetragen bei: Desserts, Kinder, Weihnachtsideen | 4

brownies thermomix

Ein einfaches und schnelles Rezept für alle Brownie-und Schokofans!!!

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

Teig:

– 250 g Butter
– 60 g Milchschokolade
– 2 Eier
– 2 Messbecher Zucker
– Eine Prise Salz
– 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
– 1 1/2 Messbecher Mehl
– 1 Messbecher Haselnüsse (gehackt)

Schokoladenglasur:

– 60 g Milchschokolade
– 2 EL Butter
– 1 ½ Messbecher Zucker
– 1/2 KL Vanille-Extrakt
– 1/2 Messbecher Sahne

ZUBEREITUNG

Teig:
1. Backofen auf 175 ° vorheizen
2. Butter und Schokolade in den Mixbecher geben, für 5 Minuten auf 70 º und Stufe 2 stellen
3. Einige Sekunden auf Stufe 4 stellen (bis Alles gut vermischt ist)
4. Die Masse auf ein eingefettetes Backblech gießen und für 30 bis 35 Minuten bei 175° backen

Glasur:
5. Butter und Schokolade in den Mixbecher geben, für 5 Minuten auf 90 ° und Stufe 2 stellen
6. Die restlichen Zutaten beifügen, auf Stufe 2 mischen bis eine homogene Masse das Resultat ist

7. Die gebackene Masse auskühlen lassen, mit der Glasur bestreichen, in Stücke schneiden, auskühlen lassen und servieren

Tip: Zerschneiden Sie die Brownies, solange die Glasur noch warm und flüssig ist. Die fertigen Brownies am besten im Kühlschrank aufbewahren.

4 Antworten

  1. Susanne Köhler

    Was sind Mass? Thermomix-Messbecher? Auch bei der Glasus kann man die Maßeinheit der Zutaten nur erahnen. Schade!

  2. veronica
    veronica

    Ist korrigiert, danke!!

  3. Manuela

    Ich verstehe die Zubereitung nicht…

    Wenn ich die Schokolade mit der Butter in den Topf bei 70°C auf Stufe 2 Stelle, ist die Schokolade dann nicht schon flüssig? Oder muss ich erst Butter und Schokolade so mischen und dann noch mal zusätzlich in einem Topf mit Wasserdampf schmelzen?
    Wann werden
    – 2 Eier
    – 2 Messbecher Zucker
    – Eine Prise Salz
    – 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
    – 1 1/2 Messbecher Mehl
    – 1 Messbecher Haselnüsse (gehackt)
    hinzugefügt?

    Liebe Grüße Manuela

  4. veronica
    veronica

    Hallo Manuela,

    Du hast Recht, Schokolade ist schon geschmolzen mit der Butter zusammen 😉
    Danke für den Hinweis, habs korrigiert.

    LG Vero

Hinterlasse einen Kommentar