CIABATTA-BROT

Geschrieben von: 13 April, 2011

Brot ist schnell und einfach zubereitet. Vor Allem mit den verschiedenen Backmischungen ist es ein Kinderspiel. Hier die Variante für Ciabatta, das Brot aus Italien. Auch können Sie statt einem oder zwei Broten kleine Brötchen machen. Sie müssen nur die Backzeit beachten, weil die kleinen Brötchen schneller fertig sind.

ZUTATEN, TM 31:

500 g Backmischung Ciabatta (Lidl)
1 TL Olivenöl
360 ml warmes Wasser

ZUBEREITUNG:

1. Fügen Sie alle Zutaten in den Thermomixbehälter und stellen sie für 5 Min. und auf Teig mischen ein
2. Dann für 30 Minuten im Behälter ruhen lassen
3. Backpapier in die Backform legen (oder Backform mit ein wenig Butter auspinseln) und den Teig in die Backform giessen (wenn Sie 2 kleinere Ciabattas wollen, eben 2 kleine Formen verwenden)
4. Brot mit ein wenig Mehl bestäuben
5. Mit Aluminiumfolie abdecken und für etwa 35 Minuten ruhen lassen (an einem warmen Ort, z. B. im Ofen bei 40-50 ° C)
6. Brot aus dem Ofen nehmen, weitere 10 Minuten ruhen lassen und Backofen auf 220 ° C vorheizen
7. Backform mit Brot in den Ofen und auch ein Gefässe mit 200ml Wasser reinstellen (Alufolie wegnehmen)
8. Brot für ungefähr 25 Min. backen, aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und fertig

veronica

veronica

Hinterlasse Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>