JOGHURTSAUCE

von auf 29. April 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diese Joghurtsauce kann man entweder als Dipp benutzen oder auch als Salatsauce. Sie eignet sich bei Diät, weil sie sehr kalorienarm ist.
Je nach Geschmacksrichtunng kann man auch Basilikum, Tomaten oder eine Chilischote zugeben.
Achtung: Kräuter und Gemüse nicht pürieren, nur kleinhacken.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM 31:

250 ml Joghurt
einige Zweige frischem Dill
1/2 Gurke (entkernt und geschält)
4 Blätter frische Minze
1 Knoblauchzehe
1 TL Essig oder Zitronensaft
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker

ZUBEREITUNG:

1. Gurke, Knoblauch und Dill in den Mixbecher geben und einige Sekunden afuf Stufe 4-5 klein hacken
2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und für einige Sekunden auf Stufe 1-2 mischen, Löffel links
3. Salz, Pfeffer und Zucker hinzugeben und nochmals kurz mischen, dann unter den Salat mischen und servieren

Copyright by: clubcocinarfacil

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.