OSTERLAMM

Eingetragen bei: Backwaren, Desserts, Kuchen, Osterideen, Teig | 0

Eine Idee zu Ostern: Osterlamm!!! Ist schnell und einfach zuzbereitet und sieht toll aus auf dem gedeckten Oster-Frühstückstisch.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31, (für 3 Formen):

250 g Butter
250 g Zucker
1 Beutel Vanillezucker
2 ½ TL Backpulver
5 Eier
375 g Mehl, gesiebt
1/2 TL geriebene Zitronenschale
5 EL Milch
Puderzucker (zum Bestäuben)

ZUBEREITUNG:

1. Butter und Zucker in den Mixbecher geben, schlagen, bis eine schaumige Masse das Reultat ist
2. Vanillinzucker und Eier beifügen (Eier einzeln beifügen), schlagen, bis eine homogene Masse das Resultat ist
3. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen
4. Zitronenschale beifügen, für 5 Sekunden auf Stufe 2 mischen, Mehl und Backpulver ein einer Schüssel mischen, langsam beifügen und auf Stufe 3 mischen, bis ein Teig entsteht, dann die Milch beifügen, mischen, dann für 2 Minuten auf Kneten stellen
5. Teig auf drei gut eingefettete und mit Bröseln ausgestreute Formen verteilen (z.B. Lamm, Hase, Henne od. Hahn)
5. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen
6. Figuren nach dem Backen vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
7. Dick mit Puderzucker bestäuben, dann servieren

Copyright by: clubcocinarfacil.com

Hinterlasse einen Kommentar