TM 31 LACHSTORTE

von auf 25. Mai 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für eine exquisite Lachstorte. Die Zubereitung ist Kinderleicht. Am bessten benutzen Sie eine Springform, so muss man die Torte nicht stürznen und geht kein Risiko ein, dass sie beschädigt wird.

Sie werden sehen, es ist eine tolle Vorspeise oder auch als Partysnack geeignet.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

1 Packung Toastbrot
300 g Pack Surimi-Sticks
500 g Pack geräucherte Lachsscheiben
3 hartgekochte Eier
1 Glas Mayonnaise

ZUBEREITUNG:

1. Eier kochen, Surimi-Sticks auftauen
2. Die Ränder vom Toastbrot entfernen
3. Die Toastbrotscheiben in eine Form legen (auf den Boden der Form), ohne das Abstände zu sehen sind (kann rund oder viereckig sein)
4. Surimi-Sticks und Eier in den Mixbecher geben, auf Stufen 3-7-9 klein hacken
5. Die Masse in eine Schüssel geben und mit Mayonaise mischen
6. Die Lachsscheiben so in die Form legen, dass sie auf den Innenseiten der Form kleben bleiben und die andere Hälfte nach aussen über den Formrand klappen
7. Die Hälfte der Mischung in die Form auf das Toastbrot verteilen und glattstreichen
8. Dann mit einer Schicht Toastbrot bedecken und den Rest der Masse darauf verteilen und glattstreichen
9. Das Ganze mit einer 3. Schicht Toastbrot bedecken, diese mit Mayo bestreichenund, mit den raushängenden Lachsscheiben bedecken und sanft komprimieren
10. Für einige Stunden zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen, dann aus der Form nehmen und servieren

Copyright by: clubcocinarfacil

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *