ÜBERBACKENE KARTOFFELPUREEROLLEN

von auf 23. Mai 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Dieses Rezept ist einfach und schnell zubereitet. Es eignet sich speziell für Kinder, da alle Zutaten bei Kindern beliebt sind.
Ausserdem ist es reich an Kalzium wegen der Milch und Käse. Auch ganz lecker schmeckt es, wenn man die Kartoffelpureerollen mit Bechamelsauce übergiest!!

ZUTATEN, THERMOMIOIX, TM 31 (für ca. 8 Rollen, 2 pro Pers.):

400 g geschälte Kartoffeln
200 ml Milch
20 g Butter
Thymian, Salz und weisser Pfeffer
180 g Ziegenkäse (oder Steichkäse)
8 Scheiben Schinken
gerieben Käse
3 EL Sesam

ZUBEREITUNG:

1. Schmetterling einsetzen, die geschälten und kleingeschnittenen Kartoffeln, Butter, Gewürze und Milch in den Mixbecher geben und für 30 Min. auf Stufe 1 und 90 ° stellen
2. Kleingeschnittenen Käse beifügen und für 5 Min. auf 90 ° C und Stufe 1 stellen
3. Danach für 1 Min. auf Stufe 3 stellen (ohne Temperatur)
4. Backform einfetten und das Kartoffelpuree in die Schinkenscheiben einrollen und in die Backform legen
5. Mit geriebenem Käse und Sesam bestreuen und für 5-10 Minuten bei 180° gratinieren

Copyright by: Goizalde

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.