GEMÜSESUPPE

Seit Tagen regnets in der Dom.Rep. und es ist saukalt. Also hab ich gedacht: Suppe!!!

Ich hab dafür verwendet, was ich zu hause hatte. Natürlich kann man noch andere Zutaten verwenden, aber da ich ja heute keinen Fuss vor die Tür gesezt hab war ich auch nicht einkaufen. :))

ZUTATEN, o.TM.:

1 grosse Kartoffel
1 Karotte
1/2 Zwiebel
1 Stück Kürbis
4 EL Mais (aus der Büchse)
8 Zehen Knoblauch
1 Maggiwürfel (Tomate)

ZUBEREITUNG:

1. Die Zutaten schälen und kleinschneiden (Kürbis grössere Stücke, da er schneller gar ist) und in eine Pfanne geben
2. Wasser hinzu
3. Wenn Alles zu kochen anfängt den Maggiwürfel dazu und ca. 10-15 Min. kochen lassen

Veronica :)

Hinterlasse einen Kommentar