KARTOFFELGNOCCHI

Geschrieben von: 6 Juni, 2011

Hier eine Variante, wie man Gnocchi mit Fleisch und Tomatensauce zubereiten kann. Wenn Sie einige, in Scheiben geschnittene Pilze zufügen schmeckt es auch gut.
Wer lieber vegetrarische Gnocchi mag, kann einfach das Kalsbfleisch weglassen und es mit Karotten, Kürbis oder Soyatextur ersetzen.
Übrigens schmecken Gnocchi mit Bechamelsauce gaaaanz lecker!!!

ZUTATEN, TM31 (für 4 Pers.)

Sauce mit Fleisch:

50 ml Öl
400 g Rindfleisch (in Würfel geschn.)
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
2 Dosen gehackte Tomaten
300 ml Wasser
1 Lorbeerblatt

Kartoffelgnocchi:

3 grosse Kartoffeln
Butter
1 Ei
Milch
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Mehl
Geriebenen Käse (z. Bsp. Parmesan)

ZUBEREITUNG:

Sauce mit Fleisch:

1. Zwiebel und Knoblauch in den Thermomixbehälter geben und kleinhacken, aufbewahren
2. Öl in den Thermomixbehälter geben und für 5 Minuten auf Temp. Varoma stellen, dann die gehackte Zwiebel und Knoblauch zufügen und für 1 Minute anbraten
3. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, und stellen Sie für 30 Minuten auf 90 Grad und Stufe Löffel ein (fügen Sie ein wernig Wasser hinzu falls nötig), wenn die Kochzeit beendet ist aufbewahren

Kartoffel-Gnocchi:

1. Kartoffeln schälen und vierteln, zusammen mit Wasser in den Thermomixbehälter geben und ca. 18 Min. bei Temp. Varoma und Stufe Löffel kochen (Sie können die Kartoffeln auch in einem Topf kochen während Sie die Sauce im Themomixbehälter zubereiten, dann sparen Sie Zeit)
2. Wasser abgiessen, ein wenig Butter und Milch zugeben und pürieren
3. Das Püree in eine Schüssel geben und ein wenig abkühlen lassen
4. Ei, Salz und Pfeffer zugeben, mischen und nach und nach ein wenig Mehl zugeben, bis die Masse nicht mehr an den Händen klebt (erst mit einer Kelle mischen, dann mit den Händen kneten)
5. Aus der Masse 4-5 Rollen formen (ca. 1 1/2 cm Durchmesser)
6. Die Rollen in ca. 2 Zentimeter lange Röllchen schneiden und mit der Gabel ein wenig flachdrücken
7. Wasser mit Salz in einem Topf kochen, dann die Gnocchis ins siedende Wasser geben und für 3-4 Minuten kochen
8. Sobald die Gnochi an die Oberfläche kommen rausnehmen!!!
9. In eine Schüssel geben, mit der Fleisch/Tomatensauce übergiessen und servieren

veronica

veronica

Hinterlasse Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>