FISCHFILET IN GRÜNER SAUCE

von auf 22. August 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Fischfilets kann man auf viele verschiedene Arten zubereiten. Hier eine Variante mit grüner Sauce. Schnell und einfach. Je nachdem wie gross die Filets sind kann die Kochzeit ein wenig varieren. Als Beilage eignet sich Reis, Kartoffelpuree oder gedämpftes Gemüse.

ZUTATEN, TM 31:

250 g Zwiebel
50 ml Olivenöl
2 Knoblauchzehen
150 ml Weißwein
1 EL Mehl
100 ml Wasser
Maggiwürfel (Fisch oder Gemüse)
1/2 Bund frische Petersilie
Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer
800 g Fischfilet (ohne Haut)

ZUBEREITUNG:

1. Petersilie in den Thermomixbehälter geben und auf Stufe 5 kleinhacken, aufbewahren
2. Knoblauch, Öl und Zwiebeln (geviertelt) in den Thermomixbehälter geben und auf Stufe 3 kleinschneiden, dann für 5 Min. auf 100 °C und Stufe 2 stellen
3. Wein, Wasser, Salz, Pfeffer und Maggiwürfel hinzufügen und für 20 Sekunden auf Stufe 6 stellen
4. Lorbeerblatt, Petersilie und Mehl hinzugeben und Alles für ca. 1 Min. umrühren
5. Filets in den Korb legen, ins Thermomixgefäss mit der Sauce platzieren und für 15 Min. auf 100 °C und Stufe 4 stellen

Copyright by Alexmix

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *