KOHLSALAT MIT PINIENKERNEN UND ROSINEN

von auf 24. August 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Warmer Kohlsalat, einmal was Anderes und schmeckt hervorragend. (Kann man natürlich auch kalt essen). Man kann auch Speckwürfel oder Käsewürfel untermischen (Käsewürfel erst zum Schluss, Speck kann man zusammen mit dem Knoblauch sautieren).
Ich mach mir ab und zu ein Kohlsalatsandwich, eine Scheibe Käse dazu, leeeecker!!!! 🙂

ZUTATEN, o. TM:

1 Spitzkohl
2 EL Pinienkerne
1 Handvoll Rosinen
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 EL Balsamicoessig

ZUBEREITUNG:

1. Mittelrippe von jedem Kohlblatt entfernen, die Blätter waschen und kleinschneiden
2. Pinienkerne bei mittlerer Hitze (ohne Öl) rösten
3. Knoblauch in Olivenöl sautieren, ca. 1 Min.
4. Kohlblätter dazugeben und 2-3 Min. köcheln lassen (Deckel auf die Pfanne)
5. Rosinen und Pinienkerne zugeben und weitere 2 Min. köcheln lassen (Deckel auf die Pfanne)
5. In der Pfanne auskühlen lassen
6. Balsamicoessig untermischen, aufkochen und heiss servieren

By Veronica

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.