SCHWARZE NUDELN IN PILZSAUCE

von auf 24. August 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Pasta mal Anders??? Ja, schwarze Pasta!!! Schnell und einfach zubereitet. Natürlich kann man auch noch andere Zutaten als Pilze benutzen, z.Bsp. kleingeschnittene Spargeln, Bohnen, usw….Alles was schmeck ist erlaubt.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM21:

Für die Pasta:
2 Eier
1 Beutel Txipirón Tinte
200 g Mehl
Salz

Für die Sauce:
100 g gefrohrene Pilze
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer
1 EL Öl

ZUBEREITUNG:(Pasta)

1. Alle Zutaten in den Mixbecher geben und für 2 Min. auf Kneten stellen
2. Den Teig zu einem Ball formen und für 1 Std. im Kühlschrank lassen
3. In 4 Stücke schneiden und dünn ausrollen, gut mit Mehl bestäuben, beide Enden so zusammenfalten dass sie in der Mitte zusammen kommn, wieder gut bestäuben und wieder falten, Nudeln schneiden und trocknen lassen
4. Für 3-4 Min. in gesalzenem Wasser kochen

Sauce:
5. 1 Esslöffel Öl in eine Bratpfanne geben, die Pilze ein wenig sautieren, dann die Sahne hinzu, ein wenig Salz und Pfeffer hinzu
6. Die fertigen Nudeln in die Sauce mit den Pilzen geben, noch 1-2 Min. köcheln lassen,dann heiss servieren

Copyright by Goizalde

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *