AVOCADO-PLÄTZCHEN

von auf 7. Januar 2012
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte
Leckere Plätzen, gesund und vegetarisch. Geben Sie ein wenig Speckwürfel dazu, wenn Sie es nicht soooo gesund mögen. 😉
ZUTATEN, TM31, (4 Pers.)
500 g Avocado
100 g Feta-Käse
3 Eier
130 g Mehl
1/2 Esslöffel gehackter Knoblauch (2 Knoblauchzehen)
 Salz und Pfeffer
ZUBEREITUNG:
1. Knoblauch in den Thermomixbehälter geben und für 5 Sekunden auf Stufe 6 kleinschneiden, aufbewahren
2. Fetakäse in den Thermomixbehälter geben und für  3 Sekunden  auf Stufe 3 stellen, aufbewahren 
3.  Avocado schälen, in den Thermomixbehälter geben und für 3 Sekunden auf Stufe 3 stellen, aufbewahren
4. Thermomixbehälter waschen und gut abtrocknen
5.  Eier in den Thermomixbehälter geben und für 6 Sekunden auf Stufe 4 stellen
6. Mehl hinzugefügen und für 3 Minuten auf Stufe 4 sehr gut mischen
7. Die Masse  in eine große Schüssel geben, die anderen Zutaten, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut mischen
8.  Nun können Sie die Plätzchen entweder in der Pfanne oder im Backofen zubereiten
Backofen:
1. Backofen auf  180° vorheizen
2. Backpapier auf ein Backblech legen, die Masse mit einem Esslöffel auf das Backpapier verteilen und ein wenig flachdrücken
3. Für etwa 25-30 Minuten backen
Pfanne:
1. Öl in einer Pfanne heiss machen, die Masse löffelweise ins heisse Öl geben und ein wenig flach drücken
2. Von beiden Seiten braten

Copyright by: EURDAARA

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *