KABELJAUFILET IN APFELWEINSAUCE

von auf 29. Februar 2012
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Der Kabeljau hat weißes, saftiges, aber mageres Fleisch, daher ist dieser Fisch gut bei Diäten geeignet. Der Geschmack ist wenig ausgeprägt und eher mild. Filets werden meist gedünstet, frittiert oder gebacken.
Das fettarme Fleisch lässt sich hervorragend trocknen und danach lange Zeit lagern. Wenn Sie getrockneten Kabeljau für dieses Rezept benutzen möchten, beachten Sie, dass er schon gesalzen ist!!!!

ZUTATEN, TM31, (f. 4 Pers.)

8 Kabeljaufilets
1 Zwiebel
200 g Erbsen
150 ml Apfelwein
1 Maggiwürfel
Olivenöl

ZUBEREITUNG:

1. Zwiebel schälen, in den Thermomixbehälter geben und für 6 Sek. auf Stufe 4 kleinschneiden
2. Olivenöl hinzufügen und für 5 Min. auf Varoma und Stufe Löffel stellen
3. Erbsen und Apfelwein hinzufügen, weiter auf Stufe Löffel laufen lassen
4. Filets ins Varomafach legen, salzen und pfeffern, Varoma anbringen und für 15 Min. auf Varoma und Stufe Löffel stellen
5. Nach abgelaufener Kochzeit die Filets auf Teller legen
6. Die Sauce für einige Sekunden auf Stufe 8-10 pürieren, dann die Filets mit der Sauce bergiessen

Copyright by: Mª Angeles

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *