MACARRONIS „SAN JUAN“

von auf 29. Februar 2012
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Macaronis einmal anders, und zwar süss!!! Es ist ein typisches Dessert aus Ibiza und wir am Tag „San Juan“ zubereitet. Sie können auch kleingeschnittene Früchte hinzufügen, z.Bsp. Aprikosen, Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Birnen, Äpfel….

ZUTATEN, TM31:

1,5 l Milch
250 g Macaroni
250 g Zucker
Schale einer 1/2 Zitrone, gerieben
15 ml Olivenöl
1 Stange Zimt
1 Prise Salz
Gemahlenen Zimt

ZUBEREITUNG:

1. Milch, Zimtstange, geriebene Zitronenschale und eine Prise Salz, in den Thermomixbehälter geben und für 7 Minuten auf 100 ° und Stufe 1 stellen
2. Zucker und Öl hinzufügen und für 2 Minuten auf 100 ° und Stufe 1 stellen
3. Macaronis hinzugeben und für 28 Minuten auf 100° und Stufe Löffel links stellen
4. Nach abgelaufener Kochzeit einige Minuten ziehen lassen
5. In eine oder mehere Schale/n geben, mit Zimt bestreuen und im Kühlschrank kalt stellen, dann servieren

Copyright by: GEMMAH

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *