BIRNEN/BANANEN-KUCHEN

von auf 16. März 2012
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Bei diesem Rezept können Sie auch andere Früchte wie Mango, Apfel, Aprikosen, Erbeeren…….verwenden oder Nüsse, Mandeln usw. zugeben. Versuchen Sie Alles was schmeckt. 🙂

ZUTATEN, TM31:

1 Birne
1 Banane
4 Eier
125 g Zucker
30 g Butter (geschmolzen)
1 Prise Salz
100 ml flüssige Sahne
150 ml Milch
80 g Mehl
30 g Butter (ungeschmolzen)
Puderzucker

ZUBEREITUNG:

1. Eier, Zucker und die geschmolzene Butter in den Thermomixbehälter geben und für 20 Sekunden auf Stufe 3 stellen
2. Milch, Sahne und Salz hinzufügen und auf Stufe 3 stellen (ohne Temperatur)
3. Mehl hinzufügen und laufen lassen bis die Masse homogen ist, dann 30 Minuten ruhen lassen
4. Eine Backform mit Butter einstreichen, Backofen auf 180 ° vorheizen
5. Birne und Banane in Scheiben schneiden und die Form damit auslegen
6. Die Masse in die Backform giessen, ein wenig Butter obendrauf geben und für 30-40 Minuten backen
7. Nach abgelaufener Backzeit auskühlen lassen, mit Puderzucker besreuen und servieren

COPYRIGHT BY: Mª Angeles

2 Comments

  1. Peter

    13. Oktober 2012 at 12:34

    Könnte es sein, dass das Backpulver fehlt?

  2. veronica

    23. Oktober 2012 at 21:02

    Hallo Peter,
    Ich übersetze die Rezepte von spanisch in deutsch. Habe nochmals nachgeschaut, aber im Rezept wird kein Backpulver erwähnt.

    LG Veronica

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *