KÄSEKUCHEN MIT ERDBEEREN

von auf 19. März 2012
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diesen Käsekuchen können Sie auch mit anderen Früchten, zBsp. mit Himbeeren, Blaubeeren, Aprikosen…. zubereiten. Die Zubereitung ist sehr einfach. 🙂

ZUTATEN, TM31:

Boden:
50 g Butter
1 Packung Butterkekse

Füllung:
1 Päckchen Erdbeergelatine
300 g Frischkäse (Philadelphia)
200 g Schlagsahne
3 Esslöffel Zucker
250 ml Wasser
250 g Erdbeeren

Glasur:
4 oder 5 Erdbeeren
1 Erdbeergelatine
200 g Erdbeermarmelade
100 ml Wasser
10 ml Zitronesaft

ZUBEREITUNG:

Boden:
1. Butter in den Thermomixbehälter geben und für 1 Minute auf 37° und Stufe 2 stellen
2. Butterkekse hinzufügen und auf Stufe 5 stellen, gut mischen und auf dem Formboden verteilen

Füllung:
1. Erdbeeren in den Thermomixbehälter geben und für 10-15 Sekunden auf Stufe 5 stellen
2. 250 ml Wasser hinzufügen und für 5 Minuten auf 100° und Stufe 1 stellen
3. Den Beutel Erdbeergelatine und die Erdbeeren zufügen und für 15 Sekunden auf Stufe 5 mischen
4. In eine Glasform füllen und über Nacht im Kühlschrank kalt stellen
5. Am nächsten Tag die Masse in die Form giessen

Glasur:
1. Erdbeergelatine in den Thermomixbehälter geben und für 10 Sekunden auf Stufe 5-7 stellen
2. Die restlichen Zutaten (ausser die Erdbeeren) hinzufügen und für 3 Minuten auf 70° und Stufe 1 stellen
3. Auf den Kuchen verteilen und für mind. 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen, dann servieren

Copyright by: LOMONLO

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *