LINSENEINTOPF

von auf 7. Mai 2012
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

lentejasclaudia


Linsen regen die Verdauung an, senken den Cholesterinspiegel und liefern dem Körper Eisen. Dieser Eitopf ist also nicht nur lecker, sondern auch gesund und kann warm oder kalt serviert werden!!!

ZUTATEN

2 Zwiebeln
2 Karotten
2 rote Tomaten
2 rote Paprika
40 ml Olivenöl
3 Knoblauchzehen
2 Zweige Sellerie
250 g Linsen
1 Zweig frische Petersilie
Salz
Essig

ZUBEREITUNG:

1. Linsen waschen, abtropfen lassen und mindestens für 4 Stunden einweichen (abtropfen lassen nicht vergessen!!!)
2. Zwiebeln und Knoblauch schälen, keinschneiden, aufbewahren
3. Das andere Gemüse waschen und kleinschneiden
4. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügenund einige Minuten anbraten
5. Das restlichen Gemüse hinzufügen, gut mischen und einige Minuten anbraten, dann die Linsen hinzufügen, nochmals gut mischen und für ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen
6. Nach abgelaufener Kochzeit Petersilie hinzufügen, für 10 Minuten ziehen lassen und servieren

CLDEBELIUS

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *