FISCHSTÄBCHEN

von auf 15. Mai 2013
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Fischstäbchen muss man nicht unbedingt gefrohren im Beutel kaufen, man kann sie auch selber zubereiten!!! Der Aufwand ist gar nicht so gross wie man denkt.

ZUTATEN, TM31:

-500 g Schellfischfilet
-150 g Philadelphiakäse
-2 Scheiben Brot
-50 ml fettarme Milch
-1 Knoblauchzehe
-Salz, Pfeffer

Zum panieren:
-Ei
-Semmelbrösel
-Öl (zum Frittieren)

ZUBEREITUNG:

1. Knoblauch in den Mixbecher geben und einige Sekunden kleinhacken
2. Das aufgetaute und abgetropfte Fischfilet beifügen und für 5 Sekunden auf Stufe 7 stellen
3. Den Rest der Zutaten zufügen und für 10 Sekunden auf Stufe 7 stellen
4. Die Masse aus dem Mixbecher nehmen und Kroketten formen, im geschlagenen Ei und dann in den Semmelbröseln wenden
5. Öl in einer Pfanne heiss machen und die Fischstäbchen frittieren

Copyright by: Manuel Sánchez Ramírez(Las Palmas)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *