VEGETARISCHE WURST

von auf 3. Mai 2013
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

chorizovegetariano

Hier ein Rezept, über welches sich Vegetarier freuen werden!!!!
Diese Wurst ist suuuper-lecker, kann kalt oder warm serviert werden, für Hot-Dogs verwendet werden. Man kann aus der Masse auch kleine Kugeln oder Plätzchen ( z.Bsp. für Veggie-Burger) formen!!!

ZUTATEN, TM31:

-200g Sojaprotein
-100g weiche Haferflocken
-20g getrocknete Cochayuyo-Algen
-5 Knoblauchzehen
-3 Esslöffel Weizengluten
-1 geschlagenes Ei
-5 Teelöffel süßer Paprika
-5 Teelöffel Paprika
-1 Esslöffel getrockneter Oregano
-Schwarzer Pfeffer
-2 Teelöffel Salz
-Weisswein
-Olivenöl

ZUBEREITUNG:

1. Sojaprotein, Algen und Haferfocken in 3 Schüsseln geben und einweichen
2. Algen und Sojaprotein abtropfen lassen und das Wasser ausdrücken, in den Thermomixbehälter geben und für 10 Sekunden auf Stufe 3 stellen, aufbewahren
3. Haferflocken, zerdrückten Knoblauch, Paprika, Gewürze und Salz in den Thermomixbehälter geben und für 3 Minuten auf Stufe Spatel stellen
4. Algen, Sojaprotein hinzufügen, mischen
5. Weizengluten, halbes Glas Wein und 150ml Öl hinzufügen und für 5 Minuten weitermischen
6. Teig in eine Schüssel geben, gut abdecken und für mind. 12 Std. im Kühlschrank ruhen lassen
7. Das geschlagene Ei hinzufügen und mit den Händen gut mischen
8. Die Masse zu zwei grossen oder mehreren kleinen Würsten formen und in Plastikfolie wickeln( Enden zubinden, so dass sie leicht komprimiert werden)
9. 700 ml Wasser in den Thermomixbehälter, die Würste in den Varoma legen und für 20 Min auf Stufe Varoma stellen
10. Abkühlen lassen und die Folie entfernen

Copyright by: ANGELESOCANA

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *