HAUSGEMACHTE SEIFE FÜR WASCHMACHINEN

von auf 19. September 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für hausgemachte Waschmaschinenseife. Diese Seife ist sehr billig und die Menge reicht für ca. 10 Waschgänge.
Verwenden Sie eine Mund-und Nasenschutzmaske bei Punkt 4., Amoniak riecht nicht gerade toll!!! Das Glas mit der Mischung am bessten auf dem Balkon oder an der frischen Luft stehen lassen, nicht in einem geschlossenen Raum!!! Ausser Reichweite von Kindern und Tieren!!! 🙂

seifewaschmaschine

ZUTATEN, THERMOMIX, TM21/31:

-200 g Kernseife (in Stücken oder Flocken)
-1.3 l Wasser
-100 ml Ammoniak

ZUBEREITUNG:

1. Kernseife in den Mixbecher geben, für 25 Sekunden auf Stufe 10 klein hacken
2. 500 Wasser beifügen, für 25 Sekunden auf Stufe 10 pürieren
3. Den Rest des Wassers (800 ml) beifügen, für 25 Sekunden auf Stufe 10 mischen
4. Amoniak in ein grosses Glas (ca. 2 Liter) geben (Mund und Nasenschutz/Maske verwenden, da der Geruch unangenehm ist) und die Wasser/Kernseifenmischung vorsichtig ins Glas geben
5. Einige Stunden stehen lassen (ohne Deckel!!) und fertig ist die Hausgemachte Waschmaschinenseife

Copyright by: www.thermoblog.info

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *