KÜRBISKUCHEN

von auf 13. September 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Dieser Kürbiskuchen ist schnell und einfach in der Zubereitung. Anstatt Zucker kann man auch die entsprechende Menge von Stevia verwenden.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-3 Eier
-300 g Kürbis (in der Mikrowelle gedünstet)
-250 g Zucker
-250 g Mehl (gesiebt)
-1 Beutel Hefe
-70 ml Olivenöl
-Puderzucker zum Dekorieren

ZUBEREITUNG:

1. Kürbis schälen, in Würfel schneiden, in eine Schale (für Mikrowellen) geben, diese zudecken, für 10 Minuten kochen, 5 Minuten in der Mikrowelle ruhen lassen
2. Kürbis und Zucker in den Mixbecher geben, für 2 Minuten auf Stufe 5 stellen und mischen
3. Für 5 Minuten auf Stufe 2 mischen und die restlichen Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge beifügen
4. Den Teig in eine eingefettete Form gießen, für ca. 30-35 Minuten bei 180° (vorgeheizter Backofen) backen, auskühlen lassen, stürzen, mit Puderzucker dekorieren und servieren

Copyright by: Sonia Rodrí­guez Martí­n*****
(Ceuta)
Köstlich.Copyright by:

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *