MARMORKUCHEN

von auf 30. September 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

MARMORKUCHEN

So, heute ist Marmorkuchen angesagt. Nicht nur dass Jede/r Marmorkuchen kennt…..Jede/r mag Marmorkuchen!!!! 🙂 🙂 🙂

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

* 3 Eier
* 200g Zucker
* 125g Butter
* 1 Tasse Milch (200ml)
* 250g Mehl
* 1 Beutel Bakpulver
* 200g Kakao

ZUBEREITUNG:

1. Backofen auf 180 ° vorheizen, Kuchenform einfetten
2. Schmetterling einsetzen, Eiweiss und Eigleb trennen, Eiweiss und eine Prise Salz in den Mixbecher geben, für 2 Minuten auf Stufe 3. 1/2 stellen, Schnee in eine Schüssel geben, aufbewahren
4. Die restlichen Zutaten (ausser Kakao) in den Mixbecher geben, für auf Stufe 3 1/2 mischen
5. Die Mischung in die Schüssek mit dem Eiweiss geben und vorsichtig mischen
6. Die Hälfte vom Teig in eine andere Schüssel geben, Kakao beifügen und mischen
7. Beide Teige abwechelnd in die Form füllen, für 35 Minuten bei 180° backen ein wenig auskühlen lassen, vorsichtig stürzen und servieren

Copyright by: Laura Almendros Ruiz*
(Motril)

4 Comments

  1. scherf traudel

    30. September 2014 at 12:54

    sind 200 Gramm Kakao richtig? ???

  2. veronica

    1. Oktober 2014 at 02:10

    ja, so ist es im Rezept. 🙂

  3. Christa Erdmannsdorffer

    4. Oktober 2014 at 06:48

    bei 250 g Mehl sind 200 g Kakao zu viel! Das packt der thermi nicht mehr.es müssen 20 g Kakao sein. Ich habe es ausprobiert und es war nur noch ein dunkler Klumpen in der Mitte .

  4. veronica

    4. Oktober 2014 at 18:42

    ja, ich habe nochmals nachgeforscht und nachgefragt. Ist 20 g Kakao, habe das Rezept übersezt. Bitte um entschuldigung. 🙂

    LG Vero

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: