MÜRBENTEIG

von auf 8. September 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein einfaches Rezept für Mürbenteig. Diesen vorgebackenen Mürbenteig kann man im Kühlschrank lagern oder sogar einfrieren. Man kann den Mürbenteig mit beliebigen Zutaten füllen (z. Bsp. wenn man eine Quiche zubereitet), die Backzeit beträgt zwischen 30-40 Minuten bei 180°.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-70 ml Wasser
-50 gr Butter (Raumtemperatur)
-180 g Mehl
-eine Prise Salz

ZUBEREITUNG:

1. Alle Zutaten (in der aufgeführten Reihenfolge) in den Mixbecher geben, für 8 Sekunden auf Stufe 6 stellen, mit der Spatel die Reste von den Wänden schaben und den Vorgang wiederholen
2. Für 3 Minuten auf Kneten stellen
3. Den Teig auswallen, in eine Backform (26 cm Durchmesser) geben und den Boden mit einer Gabel einstechen
4. Backofen auf 180° vorheizen, dann für 10 Minuten backen

Copyright by: Carmen Noguer Franch****
(les planes)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: