BLUMENKOHL-AUFLAUF

von auf 17. Oktober 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Eine leckere Vorspeise oder Beilage zu Flkeisch oder Fisch. Man kann den Blumenkohlauflauf warm oder kalt servieren.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:
(für 4/6 Personen)

-1 Liter Wasser
-1 Esslöffel Salz
-1 kg Blumenkohl (gefroren)
-4 Eier
-100 ml Sahne zum Kochen
-1 Gemüsemaggiwürfel
-1 Prise Muskatnuss
-2 TL Petersilie
-2 Esslöffel Zitronensaft
-1 Esslöffel Stärkemehl
-2 El Butter
-1 Packung Cherry-Tomaten
-Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

1. Eier, Sahne, Maggiwürfel, ein wenig Muskat (nach Geschmack), Salz und Pfeffer (nach Geschmack), Zitronensaft und Maisstärke in den Mixbecher geben, auf Stufe 3 mischen bis eine Creme entsteht, die Petersilie beifügen und nochmals kurz mischen
2. Eine Backform einfetten (muss in den Varoma passen) die Hälfte der Mischung in die Form geben dann den Blumenkohl und die andere Hälfte der Mischung darauf verteilen, mit Aluminiumfoliebedecken und ein paar Servietten auf die Alufolie legen
3. Wasser in den Mixbeher geben, für 10 Minuten auf Varoma und Stufe 1 stellen
4. Varoma anbringen, für 35 Minuten auf Varoma und Stufe 1 stellen
5. Nach abgelaufener Kochzeit auskühlen lassen, stürzen, mit den Chery-Tomaten dekorieren und servieren

Copyright by: Claudia Luisa Debelius Kinsey*****
(La Coruña)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: