BROT MIT GEMAHLENEN WALNÜSSEN

von auf 18. Oktober 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Ein leckeres Brot, ob zum Frühstück oder für einen Snack.

brotwalnmandel

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-650 g Mehl
-100 g gemahlene Walnüsse
-100 g Weizenkleie
-50 g Leinsamen
-50 g gemahlene Mandeln
-325 ml Wasser
-50 ml Öl
-1 1/2 Teelöffel Salz
-1/2 Teelöffel Zucker
-1 Ei
-35 g Hefe

ZUBEREITUNG:

1. Leinsamen für 10 Minuten in Wasser einweichen
2. Wasser, Salz, Zucker und Ei in den Mixbecher geben, für 3 Minuten auf 37 ° und Stufe 4 stellen
3. Leinsamen mit Wasser beifügen, für 15 Sekunden auf Stufe 4 mischen
4. Öl beifügen, für 15 Sekunden auf Stufe 3 stellen
5. Hefe beifügen, für 30 Sekunden auf 3 stellen
6. Nüsse beifügen, für 5 Minuten auf Kneten stellen, Mehl löffelweise beifügen und so lange auf Kneten laufen lassen bis eine Kugel das Resultat ist (ca. 10 Minuten)
7. Den Teig in eine eningefettete Backform geben und für 1 1/2 bis 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen
8. Backofen auf 190 Grad voheizen
9. Brot für 30 Minuten backen, auskühlen lassen und servieren

Copyright by: Claudia Luisa Debelius Kinsey*****
(La Coruña)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *