BROT MIT ROTER BEETE

von auf 12. Oktober 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Rote Beete-Brot??? Komisch, aber voll lecker!!! Ausserdem siehts cool aus!! 😛

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-500 g Vollkmehl
-30 g geresste Hefe (frische Hefe)
-400 g gekochte rote Beete (geschält und in Stücke geschnitten)
-1/2 Glas rote Beetesaft (süss)
-2 Esslöffel Honig
-2 Teelöffel Bicarbonat
-1 Esslöffel grobes Meersalz
-1/2 Esslöffel gemahlener Ingwer
-50 ml Olivenöl
-Butter um die Backform einzufetten

ZUBEREITUNG:

1. Mehl, Meersalz, Ingwer, und Hefe in den Mixbecher geben, für 1 Minute auf Stufe 3 stellen, aufbewahren
2. Rote Beete in den Mixbecher geben und pürieren, aufbewahren
3. Rote Beetesaft und Öl in den Mixbecher geben, für 2 Minuten auf 37 ° und Stufe 3 stellen
4. Auf Kneten stellen, rote Beetepüree beifügen, dann löffelweise die Mehlmischung beifügen, so lange laufen lassen bis sich eine Teigkugel gebildet hat
5. Für 5 Minuten auf Kneten stellen, eine Backform mit Butter auspinseln und Mehl ausstreuen
6. Teig in die Backform ge3ben, bei Raumtemperatur für mindestens 90 Minuten ruhen lassen (oder bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat)
7. Backofen auf 190 ° vorwärmen
8. Das Brot für 30-35 Minuten backen, aufkühlen lassen, stürzen und servieren

Copyright by: Claudia Luisa Debelius Kinsey*****
(La Coruña)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *