HAUSGEMACHTER FRISCHKÄSE

von auf 17. Oktober 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

quesofresco-585x468


Einen leckeren Frischkäse zuzubereiten ist kein Problem. Mit unserem Thermomix sowieso nicht. Viel Spass. 🙂
Natürlich kann man dem fertigen Frischkäse klein gehackte Peterilie, Knoblauch, Schnittlauch, Chili…..usw. beifügen.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

1 l Vollmilch (am bessten direkt vom Bauern)
1 EL Lab
Salz nach Geschmack

ZUBEREITUNG:

1. Schmetterling einsetzen, Milch in den Mixbecher geben, für ca. 10 Minuten auf 37 °und Stufe Löffel stellen
2. 1 Esslöffel Lab beifügen, für 1 1/2 Minuten (ohne Temperatur) auf Stufe Löffel stellen
3. Die Mischung für eine halbe Stunde im Mixbecher ruhen lassen, nochmals kurz mischen
4. Die Mischung in ein Tuch geben und das Tuch so zusammenbinden das nichts von der Mischung rausfällt, dann das Ganze aufhängen und abtropfen lassen
5. In eine Schüssel geben, Salz beifügen, mischen und fertig

Copyright by: palomadmunden, http://www.thermoblog.info/

3 Comments

  1. Dorn

    19. Oktober 2014 at 04:49

    eventuell im Reformhaus oder googeln

  2. Stadtschreiber Günther

    17. Juli 2015 at 09:48

    Perfekt…

  3. Fieber

    6. Oktober 2015 at 12:37

    Kann man das auch mit Soja machen?

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: