LOLLI-TORTE

von auf 29. Oktober 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Dieses Rezept ist von Manuel Sanchez. Diese witzige Torte ist einfach in der Zubereitung und eine tolle Idee für eine Party.

lollotorte

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-150 g Butterkekse
-75 g geschmolzene Butter
-600 ml sehr kalte Sahne (35 %)
-2 Naturjoghurt
-300 g Zucker
-70 ml Wasser
-20 Lollis (6 für den Kuchen, 12 für die Deko und 2 zum Naschen während wir die Torte)
-50 ml süssen Likör
-8 Blätter neutraler Gelatine

ZUBEREITUNG:

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen
2. Butterkekse in den Mixbecher geben, für 20 Sekunden auf Stufe 7 verpulvern, aufbewahren
3. Die geschmolzenen Butter beifügen, für 10 Sekunden auf Stufe 6 mischen
4. Die Masse in eine Springform (26 cm Durchmesser) geben und die Masse platt drücken und einen Boden bilden, Im Kühlschrank aufbewahren
5. Schmetterling einsetzen, Sahne in den Mixbecher geben und auf Stufe 3 1/2 zu Schlagsahne schlagen, in eine Schüssel geben, aufbewharen
6. Joghurt und Zucker in den Mixbecher geben, für 6 Sekunden auf Stufe 4 mischen, der Schlagsahne untermischen
7. Wasser und die gehackteten Lollis in den Mixbecher geben, für 5 Minuten auf Varoma und Stufe 2 stellen (sie müssen vollständig aufgelöst sein)
8. Gelatine abtropfenlassen, beifügen, mischen
9. Likör beifügen und mischen und auskühlen lassen, in die Schüssel mit der Schlagsahne/Joghurtmischung geben und vorsichtig mischen
10. Diese Masse in die Springform auf den Keksboden verteilen, für 4-5 Stunden im Kühlschrank kalt stellen
11. Die Springform entfernen, die Torte dekorieren und servieren

Copyright by: Manuel Sanchez Ramirez*****
(Las Palmas)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: