YOGOMIX-KUCHEN MIT SCHOKOLADENGLASUR

von auf 24. Oktober 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Dieser Kuchen eignet sich für Kindergeburtstage, ist einfach und schnell in der Zubereitung.

joghurtkuchen

ZUTATEN, THERMMOIX, TM31:

Kuchen:
2 Yogomix Vanille mit Smarties
3 Eier
180 g Zucker
180 g Mehl
100 ml Sonnenblumenö
l Beutel Backhefe

Glasur:
75 ml Wasser
100 g Zucker
150 g Schokolade, klein geschnitten

ZUBEREITUNG:

1. Eier und Zucker in den Mixbecher geben, für 2 Minuten auf 37º und Stufe 3 stellen
2. Öl und Joghurt beifügen, für 15 Sekunden auf Stufe 3 stellen
3. Mehl und Hefe beifügen, für 13 Sekunden auf Stufe 2 1/2 stellen oder so lange bis ein gleichmässiger Kuchenteig das Resultat ist
4. Eine Kuchenform mit Butter einfetten und mit ein wenig Mehl ausstreuen, den Kuchenteig in die Form geben
5. Für 30 Minuten bei 170° backen, auskühlen lassen und stürzen

Glasur:
6. Wasser und Zucker in den Mixbecher geben, für 8 Minuten auf 100° und Stufe 2 stellen
7. Schokolade hinzufügen und so lange mischen bis eine homogene Masse das Resultat ist
8. Die Schokoladenglasur auf dem Kuchen verteilen, die Smarties darauf verteilen, den Kuchen für 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen, dann servieren

Copyright by: Manuel Sanchez Ramirez*****
(Las Palmas)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *