AVOCADOSUPPE

von auf 3. November 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für eine leckere Avocadosuppe für kalte Wintertage. Eine tolle Vorspeise 🙂 .

avocadosuppe

 

ZUTATEN,THERMOMIX, TM31:

1 Liter Hühnerbrühe
250 g Tomatenmark
200 g Schinken
2 Lorbeerblätter
4 Avocados
frischen Koriander
Saft einer halben Zitrone
Salz
Pfeffer
2 Nelken

ZUBEREITUNG:

1. Schinken in den Mixbecher geben, klein hacken, aufbewahren
2. Eine Avocado schälen, in den Mixbecher geben, für 3 Sekunden auf Stufe 5 klein hacken, aufbewahren
3. Hühnerbrühe, Tomatenmark, Lorbeerblätter, Nelken und ein wernig Koriander in den Mixbecher geben, für 12 Minuten auf Varoma umnd Stufe 1 stellen
4. Lorbeer und Nelken entfernen, die 3 geschälten Avocados, Salz, Pfeffer und Zitronensaft beifügen, für 15 Sekunden auf Strufe 7 pürieren und in Schalen geben, mit den gehackten Schinken, die Avocadostücke und gehackten Koriander garnieren, dann servieren

Copyright by: Eva U.*****
(Aljaraque)

2 Comments

  1. Dr. Erich Schmid

    14. September 2016 at 13:48

    Das ist ein Rezept, das man vergessen kann!!
    Das schmeckt nur nach Tomatenmark – schade für die Avocado und den Koriander.
    Selbst eine gute Tomatensuppe schmeckt 100 mal besser.
    Man sollte nicht jedes beliebige Rezept ins Internet posten.

  2. Dr. Erich Schmid

    14. September 2016 at 13:50

    Das ist ein Rezept, das man vergessen kann!!
    Das schmeckt nur nach Tomatenmark – schade für die Avocado und den Koriander.
    Selbst eine gute Tomatensuppe schmeckt 100 mal besser.
    Man sollte nicht jedes beliebige Rezept ins Internet posten.

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: