CHAMPIGNON-KROKETTEN

von auf 16. November 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diese Kroketten sind super lecker und einfach in der Zubereitung. Man kann auch anstatt Schinken Speck oder Käse beifügen.

1900138_631457640255881_1350722985_n

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-60 g Butter
-100 ml Olivenöl
-80 g Zwiebel, geschält und klein geschnitten
-1 und 1/2 Knoblauchzehen, geschält
-210 g Mehl
-400 ml Vollmilch
-350 g Champignons
-100 g Schinken
-2 hartgekochte Eier
-Salz, Pfeffer und Muskatnuss
-1/2 Maggiwürfel

ZUBEREITUNG:

1. Pilze in den Mixbecher geben, für 12 Sekunden auf Stufe 5 klein hacken, aufbewahren
2. Schinken in den Mixbecher geben, klein hacken, aufbewahren
3. Eier in den Mixbecher geben, für 3 Sekunden auf Stufe 4 klein hacken, aufbewahren
4. Öl, Butter, Zwiebeln und Knoblauch in den Mixbecher geben, klein hacken, für 3 Minuten auf Varoma und Stufe 4 stellen
5. Mehl beifügen, für 1 Minute auf 100 C ° und Stufe 3 stellen
6. Pilze, Milch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und zwei Löffel Schinken beifügen, für 15 Sekunden auf Stufe 6 mischen
7. Für 8 Minuten auf Varoma und Stufe 4 stellen
8. Eier und den Rest vom Schinken beifügen, für 10 Sekunden auf Stufe 4 stellen, Kurz auf Kneten stellen, den Teig in eine Schüssel geben und für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen
9. Kroketten aus dem Teig formen, in heissem Öl frittieren, auf ein Küchenpapier legen damit das überschüssige Öl aufgesaugt wird und dann servieren

Copyright by: Antonio Calderón Matitos****
(Monesterio)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: