GEFÜLLTES VOLLKORNBROT

von auf 14. Dezember 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für ein gefülltes Vollkornbrot. Matürlich kann man bei den Zutaten der Füllung beliebig variieren; Käsescheiben, Kapern, Salami oder Gemüse.

gefülltesvollkbrot

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

Brotteig:
-330 ml dunkles Bier (eine Dose)
-30 ml Olivenöl
-25 g frische Hefe
-400 g Vollkornmehl, gesiebt
-100 g Weizenmehl, gesiebt
-10 g Salz (1 Teelöffel)
-ein wenig geschmolzene Butter

Füllung:
-6 Scheiben Serranoschinken
-6 Scheiben Schinken
-75 g klein gehackte Oliven
-8 Scheiben Chorizo
-Sesamsamen

ZUBEREITUNG:

Brotteig:
1. Oliven in den Mixbecher geben, für 3 Sekunden auf Stufe 4 klein hacken, aufbewahren
2. Bier und Öl in den Mixbecher geben, für 90 Sekunden auf 37° stellen
3. Hefe (zerbröckelt) beifügen, für 20 Sekunden auf Stufe 4 mischen
4. Salz und die beiden Mehlsorten beifügen, für 30 Sekunden auf Stufe 6 mischen
5. Für 2 1/2 Minuten auf Kneten stellen, den Teig für 1 Stunde im geschlossenen Mixbecher ruhen lassen
6. Händen ein wenig einölen, den Teig aus dem Mixbecher nehem und auf einer bemehlten Fläche kurz durchkneten, dann zu einem Rechteck dehnen, auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit zerlassener Butter bestreichen, dann mit Sesamsamen bestreuen

Füllung:

7. Seranoschinken, Schinken, Chorizo und dann die gehackten Oliven auf den Teig verteilen (nicht zu nah am Rand)
8. Die Ränder mit Wasser befeuchten und den Teig mit der Füllung fest einrollen, für eine Stunde an einem trockenen Ort ohne Zugluft ruhen lassen
9. Backofen auf 200 ° vorgeheizen
10 Das Brot für ca. 30 bis 40 Minuten backen, ein kurz auskühlen lassen und warm servieren

Copyright by: eurdaara

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *