ORANGENCREME FÜR KUCHEN UND TORTEN

von auf 9. Dezember 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diese Creme ist schnell und einfach in der Zubereitung. Anstatt Orangen kann man auch Zitronen verwenden.

orangencreme

ZUBEREITUNG, THERMOMIX, TM31:

ZUTATEN:

Schale einer Orange
Saft von zwei Orangen
200 ml Wasser
Zucker (Menge nach Geschmack)
2 Eier
1 gehäuften EL Maizena

ZUBEREITUNG:

1. Orangenschale in den Mixbecher geben und mahlen, aufbewahren
2. Eier in den Mixbecher geben und schlagen
3. Alle Zutaten in einen Topf geben und diesen ins Wasserbad setzen, auf mittlerer Stufe so lange rühren bis die Creme dick wird, dann auskühlen lassen und als Füllung für Torten, Kuchen oder Kekse verwenden

Copyright by: http://www.thermoblog.info/

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: