TRADITIOINELLE CUPCAKES

von auf 14. Dezember 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

cupcakestraditionell

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

Eier
Zucker
Saft einer ½ Zitrone
Olivenöl
Mehl, gesiebt
1 Beutel Kuchenhefe
1 Teelöffel Backpulver
Eine Prise Salz

* Für alle Zutaten ohne Mengenangabe wiegt man die gleiche Menge ab; d.h.: Eier wiegen (ohne Schale), und dann die gleiche Menge von Gramm oder Mililiter für die restlichen Zutaten abwiegen.
Bsp.: Eier 250 g, Zucker 250 g, Olivenöl 250 ml
Mit dieser Menge der Zutaten kann man ca. 16-18 Cupcakes machen.

ZUBEREITUNG:

1. Backofen auf 250 ° C vorheizen (Umluft)
2. Schmetterling einsetzen, Eier und Zucker in den Mixbeche rgeben, für 7 Minuten auf 37 ° C und Stufe 3 stellen
3. Zitronensaft beifügen, für 10 Sekunden auf 37° und Stufe 3 stellen
4. Öls beifügen, für 3 Minuten auf Stufe 3 stellen (ohne Temperatur)
5. Schmetterling entfernen, Mehl, Hefe, Backepulver und Salz beifügen, für 3 Minuten auf Stufe 3 stellen
6. Für 20 Sekunden auf Stufe 2,5 stellen, für 5 Sekunden auf Stufe 2 stellen, für 20 Sekunden auf Stufe 6 stellen
7. Für 10 Minuten im Mixbrecher ruhen lassen
8. Backofentemperatur auf 180 °, die Cupcakeformen bis 2/3 mit dem Teig füllen, mit ein wenig Zucker bestreuen und für ca. 10 Minuten backen, auskühlen lassen und servieren

Copyright by: GemmaH

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: