WINDBEUTELTORTE

von auf 10. Dezember 2014
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Eine leckere Kalorienbombe!!! 🙂 : 🙂

tiamariatort

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

Boden:

-150 g Butterkekse
-100 g Butter, Raumtemperatur
-50 g Milchschokolade mit Mandeln oder 50 g Mandeln und 40 g Schokolade

Füllung:

-250 ml Sahne
-200 g dunkle Schokolade
-300 ml Milch
-75 g Zucker
-2 Päckchen Cuajada oder 15 bis 20 g neutrale Gelatine
– 8 oder 10 gefüllte Miniwindbeutetl (gekauft oder selbs gemacht)

ZUBEREITUNG:

Boden:
1. Kekse und Schokolade in den Mixbecher geben, für 10 Sekunden auf Stufe 5 mahlen
2. Butter beifügen, für 90 Sekunden auf 50° und Stufe 5 stellen, die Masse in eine Springform geben, platt drücken und im Kühlschrank aufbewahren

Füllung:
3. Schokolade in den Mixbecher geben, für einige Sekunden auf Stufe 8 mahlen
4. Sahne, Milch, Cuajada/Gelatine und Zucker beifügen, für 4 Sekunden auf Stufe 8 mischen
5. Für 7 Minuten auf 90° und Stufe 3 stellen, auskühlen lassen
6. Ein Drittel der Masse auf den Tortenboden verteilen, die Windbeutel darauf verteilen und diese mit dem Rest der Masse bedecken, die Torte für eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen, dekorieren und servieren

Copyright by: Maripaz, thermoblog.info

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: