MANDELBÄLLCHEN

von auf 13. Januar 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diese Mandelbällchen sind schnell und einfach in der Zubereitung. Auf die gleiche Weise kann man auch Haselnussbällchen zubereiten.

mandelbällchen

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-300 g rohe Mandeln
-150 g Zucker
-2 Eiweiß
-Haut einer Orange und einer Zitrone
-Ein Teelöffel Zimt
-geschälte Mandeln zum Dekorieren

ZUBEREITUNG:

1. Backofen auf 180° vorheizen
2. Mandeln in den Mixbecher geben, für 20 Sekunden auf Stufen 6-8-10 mahlen, aufbewahren
3. Zucker, Orangen-und Zitronenhaut in den Mixbecher geben, für 30 Sekunden mahlen
4. Die gemahlenen Mandeln, Eiweiß und Zimt beifügen, für ca. 1 Minute auf Stufe 6 stellen
5. Die Masse in einen Spitzbeutel geben und kleine Portionen auf ein Backblech mit Backpapier machen, je eine Mandel auf die Bällchen legen
6. Für 10 Minuten bei 180° backen, auskühlen lassen und servieren

Copyright by: Nati Jimenez Domingo*****
(Alicante)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *