MOLDENBROT

von auf 31. Januar 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Dieses Moldenbrot ist einfach in der Zubereitung.

moldenbrot

 

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-350 ml Wasser
-8 Tropfen flüssigen Süßstoff (oder 20 g Zucker)
-20 g Schmalz
-40 g frische Hefe
-600 g Mehl, gesiebt
-10 g Salz
-Butter zum Einfetten der Form

ZUBEREITUNG:

1. Wasser, Butter und Süßstoff in den Mixbecher geben, für 2 Minuten auf 37 ° und Stufe 1 stellen
2. Hefe beifügen, für 10 Sekunden auf Stufe 3 mischen
3. 300 g Mehl beifügen, für 15 Sekunden auf Stufe 6 stellen
4. Das restlichen Mehl und das Salz beifügen, für 3 Minuten auf Kneten stellen, Deckel geschlossen
5. Teig in eine Schüssel geen, mit einem Küchentuch bedecken und ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt (ca. ½ Stunde)
6. Den Teig nochmals durchkneten, in die Form geben uznd mochmals ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt
7. Backofen auf 200 ° vorheizen, dann das Brot für 30 Minuten backen, auskühlen lassen, aus der Form nehmen und servieren

Copyright by: Francisca (Paqui) Gomez Fernandez*
(Ferrol)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *