ORANGENCREMETORTE

von auf 31. Januar 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diese Torte kann man mit Mandarinen oder Orangen zubereiten. Sie ist super lecker!!!!

orangencremetorte

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-Saft einer Zitrone
-1 griechischen Joghurt, gesüsst, ohne Geschmack (150 g)
-6 Blätter neutrale Gelatine
-500 ml Sahne
-500 g Orangen oder Mandarinen
-200 g Zucker
-200 g Butterkekse
-100 g Butter

ZUBEREITUNG:

1. Kekse in den Mixbecher geben und verpulvern, Butter schmelzen, beifügen, mischen und ein eine Springform (ca. 20 cm Durchmesser) geben (Boden)
2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen
3. Sahne in den Mixbecher geben, Schmetterling einsetzen und auf Stufe 3 1/2 zu Schlagsahne schlagen, in eine Schüssel geben und im Kühlschrank aufbewahren
4. Orangen oder Mandarinen, Zitronensaft und Zucker in den Mixbecher geben, pürieren, für 10 Minuten auf 100° und Stufe 1 stellen
5. Gelatine abtropfen lassen und beifügen, mischen, 150 ml der Marmelade aufbewahren (für die Glasur)
6. Joghurt und Sahne beifügen, gut mischen, die Creme in die Springform auf den Keksboden verteilen, mit der Glasur bestreichen, dekorieren und für 1-2 Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen, dann servieren

Copyright by: Mercedes Soriano Mendiola*
(Torrejon De Ardoz(madrid))

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *