TM 31 ZITRONENJOGHURTKUCHEN

von auf 11. Februar 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diesen Kuchen kann man auch mit anderen Joghurtsorten zubereiten, je nach Lust und Laune. 🙂
yoghurthkuchen

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

-3 Eier
-2 Zitronenjoghurt (200 g)
-100 ml Sonnenblumenöl
-130 g Zucker
-180 g Mehl, gesiebt
-1 Beutel Backpulver
-Zitronenschale, gerieben
-Puderzucker zum Dekorieren

ZUBEREITUNG:

1. Schmetterling einsetzen, Eier und Zucker in den Mixbecher geben, für 3 Minuten auf 37° und Stufe 3 stellen
2. Joghurt und Öl beifügen, für 30 Sekunden auf Stufe 2 stellen
3. Mehl, Backpulver und Zitronenschale beifügen, für 30 Sekunden auf Stufe 2 1/2 stellen, Schmetterling entfernen
4. Eine Backform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen, den Kuchenteig in die Form geben und für 30 Minuten bei 180° backen (vorgeheizter Backofen)
5. Auskühlen lassen, vorsichtig stürzen, mit Puderzucker dekorieren und servieren

Copyright by: Manuel Sanchez Ramirez*****
(Las Palmas)

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *