OSTERHÄSCHEN IM PYJAMA

von auf 2. April 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

So süss diese Osterhäschen!!!! Nachmachen!!! 🙂 🙂 🙂

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

125 g Butter, Raumtemperatur
125 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
geriebene Schale einer halben Zitrone
250 g Mehl, gesiebt

ZUBEREITUNG:

1. Butter und Zucker in den Mixbecher geben, für 1 Minuten auf Stufe 2 schlagen
2. Ei, Zitronenschale und Salz beifügen, für 1 Minute auf Stufe 2 schlagen
3. Auf Stufe 2 laufen lassen und das Mehl langsam beifügen, für 2 Minuten auf Kneten stellen, den Teig aus dem Mixbecher nehmen, in eine Schüssel geben und für 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen
4. Teig auf einer bemehlten Fläche auswallen (ca. 5 mm dick), Häschen ausstechen, diese auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 10 Minuten an einem kalten Ort ruhen lassen
5. Backofen auf 180° vorheizen
6. Die Plätzchen für ca. 8 Minuten bei 180° backen, auskühlen lassen, dekorieren und servieren

Copyright by: Vera Smid, Niederdorf

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *