OSTERLEBKUCHEN

von auf 4. April 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für schnell und einfach zubereitete Osterlebkuchen. Viel Spass 🙂

osterlebkuchen

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

250 ml flüssigen Honig
125 g braunen Zucker
125 g Butter, Raumtemperatur
3 TL Lebkuchengewürz
500 g Mehl, gesiebt
1 Pack. Backpulver
1 Ei

ZUBEREITUNG:

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Honig, Zucker, Butter und Lebkuchengewürz in den Mixbecher geben, so lange mischen bis eine gleichmässige Creme das Resultat ist (der Zucker muss vollständig aufgelöst sein!!!), aufbewahren
2. Mehl und Backpulver mischen, die Hältfe der Mischung in den Mixbecher geben, die Creme beifügen und auf Kneten stellen, bis ein glatter Teig das Resultat ist
3. Dein Teig aus dem Mixbecher nehmen und das restliche Mehl mit den Händen unter den Teig kneten, dann zu einer Kugel formen, in Folie einwickeln und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen
4. Teig 5 mm dick ausrollen und Figuren ausstechen, auf ein Backblech mit Backpapier legen und 15 Minuten bei 150-175 Grad backen, auskühlen lassen, dekorieren und servieren

Copyright by: Vero

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *