OSTERPLÄTZCHEN

von auf 2. April 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Diese Plätchen sind schenll und einfach in der Zubereitung. Man kann sie mit Marmelade oder Schokolade füllen.

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

150 g Butter (Raumtemperatur)
75 g Puderzucker
1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
Eine Prise Salz
250 g Mehl
Marmelade

ZUBEREITUNG:

1. Butter in den Mixbecher geben, für 1 Minute auf Stufe 3,5
2. Puderzucker beifügen, für 5 Minuten auf Stufe 3.5 stellen
3. Mehl, Vanilleextrakt und Salz beifügen, für einige Sekunden auf Stufe 5 stellen
4. Den Teig aus em Mixbcher nehmen, zu einer Kugel formen, in einen Plastikbeutel geben und für eine halbe Stunde m Kühlschrank ruhen lassen
5. Den Teig auswallen (ca. 0,5 cm dick) und Figuren ausstechen, auf ein Backblech mit Backpapier legen
6. Für ca. 12 Minuten bei 175 Grad backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, dann auf die Kekse mit Marmelade bestreichen, zusamenkleben, dekorieren und servieren

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *