OREOTORTE

von auf 6. August 2016
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für eine leckere Oreotorte, einfach in der Zubereitung und Sie brauchen nicht zu backen 🙂 .

oreotorte

ZUTATEN, TM31:

Teig:
200 g Oreo-Kekse
30 g Zucker
70 g Butter
2 Esslöffel Milch

Creme:
500 g Mascarponekäse
100 g Zucker
3 Eiern
1 TL Vanilleextrakt

Dekoration:
Oreokekse

ZUBEREITUNG:

1. Oreokekse in den Mixbecher geben, 3x kurz auf Turbo stellen, dann für 30 Sekunden auf Stufe 9 stellen
2. Butter, Zucker und Milch beifügen, für 5 Min. auf 70 °und Stufe 3 stellen
3. Eine Springform eunfetten und den Teig in die Springform verteilen, im Kühlschrank ruhen lassen und die Creme zubereiten
4. Mixbecher auswaschen, trocknen, Schmetterling einsetzen, Eiweiss und eine Prise Salz in den Mixbecher geben und auf Stufe 3 1/2 zu Schnee schlagen, aufbewahren
5. Eigelb und Zucker in den Mixbecher geben und so lange schlagen bis eine gleichmässige Creme entsteht, Vanilleextrakt und Mascarponekäse beifügen und nochmals so lange schlagen bis eine homogene Creme das Resultat ist, die Creme vorsichtig mit dem Schnee mischen, dann die Creme in die Springform geben und für mindestens 8 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, dekorieren und servieren

Copyright by: Nieves Gonzalez

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *